www.nakba-2018.ch

WoZ Antisemitismus KlageSehr geehrte Kantonspolizei! Wie heute besprochen, erstatte ich Strafanzeige

So zitiert in der WoZ vom 8. 12.2016 der Historiker, offenbar auch Antisemitismus Experte - im vorliegenden Fall aber vor allem WoZ-Redaktor Stefan Keller - seine Strafanzeige. Das Plakat selbst konnte er natürlich nicht abdrucken, da hätte er sich ja selbst sekundär-straffällig gemacht.

Danke für die Werbung, nachdem sich die Medien bisher vornehm zurückgehalten hatten.

Nachdem die Kommentare auf Facebook und Twitter die Aktion als sexistisch, antisemitisch, dem Orienalismus frönend oder ganz einfach "zum Kotzen" erklärt hatten, kam in den Leserbriefe in der WOZ vom 15. 12. 2016 nun doch eine differenzierte und vorwiegende positive Beurteilung zum Zug.


www.palaestina-solidaritaet.ch  |  Spenden: PC 60-129927-6